Aktualisiert: 08.07.2016

Erstes Projekt finanziert: SINEF AG in Givisiez

 

Am 8. Juli war es so weit: Nachdem nunmehr 85 Genossenschafter und Genossenschafterinnen Anteilsscheine gezeichnet hatten, erreichte das Genossenschaftskapital von Optima Solar Fribourg-Freiburg (OSFF) den Wert von 240 000 Franken, der ausreichend ist, um das Projekt der Photovoltaikanlage von  1000 m2 auf dem Dach des Gebäudes SINEF AG in Givisiez zu realisieren.

 

 

Das Kapital wurde innerhalb eines Zeitraums von weniger als zwei Monaten zusammengebracht: eine Rekordzeit, wenn man bedenkt, dass nach Erfahrungen von OptimaSolar-Genossenschaften für eine derartige Summe in anderen Kantonen sonst 3-9 Monate erforderlich sind. Vielen Dank an alle GenossenschafterInnen dieser ersten OptimaSolar-Installation im Kanton Freiburg! Es können weiterhin Genossenschaftsanteile gezeichnet werden, die dann der Finanzierung der nächsten Anlage dienen werden. 

Projektstart: Mai 2015

Investitionskosten und Zeichnungsziel: Fr. 230'000.-